Koreanische  Kampfkunst

Taekwon-Do

Taekwon – Do
auch Tae-Kwon-Do oder kurz TKD
ist eine koreanische Kampfkunst

Flexibilität und Schnellkraft !

Was ist Taeakwon – Do?

Wortbedeutung:
Tae – Fußtechniken
Kwon – Handtechniken

Do – Der Weg des Lernens 
Taekwondo  ist eine koreanische Kampfkunst (englisch Korean Martial Arts, kurz KMA), die oft auch als Kampfsport ausgeübt wird. Obwohl Taekwondo große Ähnlichkeiten mit anderen asiatischen Kampfsportarten aufweist, unterscheidet es sich in einigen wesentlichen Punkten von diesen.

So ist die Taekwondo-Technik sehr auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt, was nicht zuletzt durch den Wettkampf bedingt ist. Im Taekwondo dominieren Fußtechniken deutlicher als in vergleichbaren Kampfsportarten.

 

Das Taekwon – Do wird wird bei uns für alle Altersgruppen unterrichtet.

Taekwon -Do beinhaltet

  • Grundschule
  • Formenlauf
  • Einschrittkampf
  • Bruchtest 
  • Freikampf 
  • Selbstverteidigung
  • Theorie 

Was bringt das Training?

Selbstvertauen aufbauen

Selbstsicher werden

Selbstverteidigung lernen

Fitness steigern

Schnellkraft und Gelenkigkeit

Work

Stärke Gelassenheit Selbstbewusstsein

Kontakt

10 + 7 =

Öffnungszeiten

Montags - Donnerstags
16:30 - 21:30

Freitags
Lehrgänge

Samstag: ( siehe Seminare )
Sonntag: ( siehe Seminare )

3x Probetraining frei !

Impressum

Martial Arts Center Yom Chi e.V.
Bruchhausener Str. 29
D-59759 Arnsberg
Amtsgericht Arnsberg
Registerblatt VR 1532

Kontakt

mobil: +49 174-8075569
phone: +49 2932 897 333 0
mail: mac-e.v@gmx.de
web: kampfkunst-academy-arnsberg.de